Skandinavien Reisen verführen im Sommer in eine eigene Welt

Nordeuropa war lange Zeit alles andere als ein klassisches Reiseziel. Die Menschen haben mit den Ländern in Skandinavien vor allem niedrige Temperaturen und frostige Tage in Verbindung gebracht. Doch dass gerade dies im Sommer nicht der Fall ist, ist vielen noch immer nicht bekannt. Diejenigen, die allerdings schon einmal das Glück hatten, Länder wie Schweden und Norwegen im Sommer zu genießen, sind meist so fasziniert, dass sie immer wieder zurückkehren.

Im Sommer entführen Skandinavien Reisen die Teilnehmer in eine ganz eigene Welt und zeigen Länder, die von verschiedensten Impressionen geprägt werden. Im Juni erwartet Gäste der nordischen Länder ein besonderes Highlight.

Im Juni wird in Skandinavien Mittsommer gefeiert. Der längste Tag des Jahres wird mit bunten und ausgelassenen Dorffesten und zahlreichen kulinarischen Verführungen begangen. Gerade in Schweden gehört Mittsommer mittlerweile zu den wichtigsten Feiertagen des Jahres. Im Sommer begeistert Skandinavien mit seinen hellen Nächten, die auch zu eher untypischen Zeiten zu Aktivitäten einladen.

Während sie für die Einheimischen eine Wohltat sind, sind sie für die Urlauber im wahrsten Sinne des Wortes mit einer Umgewöhnung verbunden. Die Anreise nach Skandinavien kann sowohl auf dem Wasser und in der Luft als auch mit dem eigenen Auto erfolgen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>